Shop

/Shop
  • Die Data Station Plus (DSP) wurde als Verbindungsstelle für die industrielle Datenerfassung und -verwaltung entwickelt. Das Gerät bietet mehrfache Protokollumwandlung, Daten-Logging und Fernzugriff auf Maschinen. Mit drei integrierten seriellen Anschlüssen und einem 10/100Base-T(X) Ethernet-Anschluss führt das Gerät Protokollumwandlungen durch und ermöglicht so eine nahtlose Kommunikation ‚nicht kommunikativer‘ Geräte. Der Ethernet-Anschluss unterstützt bis zu vier Protokolle gleichzeitig, so dass selbst Ethernet-zu-Ethernet-Protokolle konvertiert werden können. Konnektivität: Die DSP verfügt standardmäßig über einen 10/100Base-T(X) Ethernet-Anschluss, zwei serielle RS-232-Anschlüsse, einen seriellen RS-422/485-Anschluss und einen USB-Geräteanschluss. Zusätzliche Kommunikationsoptionen beinhalten CANopen, Devicenet und Profibus, welche alle über eine optionale Einsteckkarte für alle Modelle außer dem DSPLE verfügbar sind. Kommunikation: Die DSP ermöglicht eine Kommunikation mit über 300 verschiedenen Protokollen und ist damit die leistungsstärkste aktuelle erhältliche Kommunikationsplattform. Sie kann Multivendor-Anwendungen verwalten und bietet die Fähigkeit, vorhandene Ausrüstung netzwerkfähig zu machen. Sie können die SPSen, Antriebe, Bewegungssteuerungen oder PID-Regler auswählen, die am besten mit Ihrer Anwendung funktionieren, und alle von einer Red Lion-DSP aus steuern. Fernüberwachung und -steuerung: Die DSP-Modellreihe bietet dem Personal einen ständigen Überblick über die Maschinen- und Prozessleistung. Der integrierte Webserver ermöglicht dem Personal die Fernwartung und -steuerung der Anlagen von praktisch jedem Netzwerkgerät aus. Die DSP kann außerdem das Personal über aktuelle oder drohende Probleme per E-Mail oder SMS informieren, damit Probleme schnell behandelt werden können, um Ausfallzeiten zu minimieren. Datenerfassung: Mit ihrem integrierten Daten-Logger bietet die DSP ein leistungsstarkes Mittel zur kontinuierlichen Aufzeichnung von Daten sowie Ereignissen und Alarmen. Daten können von allen angeschlossenen Geräten abgerufen werden und in einer einzigen CSV-formatierten Datei zusammengefasst werden, in der sie gespeichert, angezeigt, per E-Mail versendet oder automatisch mit einem FTP- oder Microsoft SQL-Server synchronisiert werden können. Crimson® Software: Die leistungsstarke Red Lion-Software Crimson 3.0 ist eine bemerkenswerte Programmierplattform, die durch eine einfache Konfiguration per Drag-and-Drop und Point-and-Click die einzigartige Kraft der DSP entfesselt. Und im Gegensatz zu Konkurrenzlösungen, bei denen Sie für umständliche Software extra bezahlen müssen, ist die Red Lion-Software Crimson in jeder DSP enthalten. Produkte: Part # Function # Web Server with Virtual HMI Operating # Temperature Part DSPLE000 Protocol Converter N/A 0° to 50°C DSPLE001 Protocol Converter N/A -20° to 70°C DSPSX000 Protocol Converter, Data Logger QVGA 0° to 50°C DSPSX001 Protocol Converter, Data Logger QVGA -20° to 70°C DSPGT000 Protocol Converter, Data Logger VGA 0° to 50°C DSPGT001 Protocol Converter, Data Logger VGA -20° to 70°C DSPZR000 High Performance Protocol Converter, Data Logger WXGA 0° to 45°C Weitere Informationen finden Sie auf der Herstellerseite. CF Karte ist nicht inbegriffen!
  • Die Data Station Plus (DSP) wurde als Verbindungsstelle für die industrielle Datenerfassung und -verwaltung entwickelt. Das Gerät bietet mehrfache Protokollumwandlung, Daten-Logging und Fernzugriff auf Maschinen. Mit drei integrierten seriellen Anschlüssen und einem 10/100Base-T(X) Ethernet-Anschluss führt das Gerät Protokollumwandlungen durch und ermöglicht so eine nahtlose Kommunikation ‚nicht kommunikativer‘ Geräte. Der Ethernet-Anschluss unterstützt bis zu vier Protokolle gleichzeitig, so dass selbst Ethernet-zu-Ethernet-Protokolle konvertiert werden können. Konnektivität: Die DSP verfügt standardmäßig über einen 10/100Base-T(X) Ethernet-Anschluss, zwei serielle RS-232-Anschlüsse, einen seriellen RS-422/485-Anschluss und einen USB-Geräteanschluss. Zusätzliche Kommunikationsoptionen beinhalten CANopen, Devicenet und Profibus, welche alle über eine optionale Einsteckkarte für alle Modelle außer dem DSPLE verfügbar sind. Kommunikation: Die DSP ermöglicht eine Kommunikation mit über 300 verschiedenen Protokollen und ist damit die leistungsstärkste aktuelle erhältliche Kommunikationsplattform. Sie kann Multivendor-Anwendungen verwalten und bietet die Fähigkeit, vorhandene Ausrüstung netzwerkfähig zu machen. Sie können die SPSen, Antriebe, Bewegungssteuerungen oder PID-Regler auswählen, die am besten mit Ihrer Anwendung funktionieren, und alle von einer Red Lion-DSP aus steuern. Fernüberwachung und -steuerung: Die DSP-Modellreihe bietet dem Personal einen ständigen Überblick über die Maschinen- und Prozessleistung. Der integrierte Webserver ermöglicht dem Personal die Fernwartung und -steuerung der Anlagen von praktisch jedem Netzwerkgerät aus. Die DSP kann außerdem das Personal über aktuelle oder drohende Probleme per E-Mail oder SMS informieren, damit Probleme schnell behandelt werden können, um Ausfallzeiten zu minimieren. Datenerfassung: Mit ihrem integrierten Daten-Logger bietet die DSP ein leistungsstarkes Mittel zur kontinuierlichen Aufzeichnung von Daten sowie Ereignissen und Alarmen. Daten können von allen angeschlossenen Geräten abgerufen werden und in einer einzigen CSV-formatierten Datei zusammengefasst werden, in der sie gespeichert, angezeigt, per E-Mail versendet oder automatisch mit einem FTP- oder Microsoft SQL-Server synchronisiert werden können. Crimson® Software: Die leistungsstarke Red Lion-Software Crimson 3.0 ist eine bemerkenswerte Programmierplattform, die durch eine einfache Konfiguration per Drag-and-Drop und Point-and-Click die einzigartige Kraft der DSP entfesselt. Und im Gegensatz zu Konkurrenzlösungen, bei denen Sie für umständliche Software extra bezahlen müssen, ist die Red Lion-Software Crimson in jeder DSP enthalten. Produkte: Part # Function # Web Server with Virtual HMI Operating # Temperature Part DSPLE000 Protocol Converter N/A 0° to 50°C DSPLE001 Protocol Converter N/A -20° to 70°C DSPSX000 Protocol Converter, Data Logger QVGA 0° to 50°C DSPSX001 Protocol Converter, Data Logger QVGA -20° to 70°C DSPGT000 Protocol Converter, Data Logger VGA 0° to 50°C DSPGT001 Protocol Converter, Data Logger VGA -20° to 70°C DSPZR000 High Performance Protocol Converter, Data Logger WXGA 0° to 45°C Weitere Informationen finden Sie auf der Herstellerseite. CF Karte ist nicht inbegriffen!
  • Die Data Station Plus (DSP) wurde als Verbindungsstelle für die industrielle Datenerfassung und -verwaltung entwickelt. Das Gerät bietet mehrfache Protokollumwandlung, Daten-Logging und Fernzugriff auf Maschinen. Mit drei integrierten seriellen Anschlüssen und einem 10/100Base-T(X) Ethernet-Anschluss führt das Gerät Protokollumwandlungen durch und ermöglicht so eine nahtlose Kommunikation ‚nicht kommunikativer‘ Geräte. Der Ethernet-Anschluss unterstützt bis zu vier Protokolle gleichzeitig, so dass selbst Ethernet-zu-Ethernet-Protokolle konvertiert werden können. Konnektivität: Die DSP verfügt standardmäßig über einen 10/100Base-T(X) Ethernet-Anschluss, zwei serielle RS-232-Anschlüsse, einen seriellen RS-422/485-Anschluss und einen USB-Geräteanschluss. Zusätzliche Kommunikationsoptionen beinhalten CANopen, Devicenet und Profibus, welche alle über eine optionale Einsteckkarte für alle Modelle außer dem DSPLE verfügbar sind. Kommunikation: Die DSP ermöglicht eine Kommunikation mit über 300 verschiedenen Protokollen und ist damit die leistungsstärkste aktuelle erhältliche Kommunikationsplattform. Sie kann Multivendor-Anwendungen verwalten und bietet die Fähigkeit, vorhandene Ausrüstung netzwerkfähig zu machen. Sie können die SPSen, Antriebe, Bewegungssteuerungen oder PID-Regler auswählen, die am besten mit Ihrer Anwendung funktionieren, und alle von einer Red Lion-DSP aus steuern. Fernüberwachung und -steuerung: Die DSP-Modellreihe bietet dem Personal einen ständigen Überblick über die Maschinen- und Prozessleistung. Der integrierte Webserver ermöglicht dem Personal die Fernwartung und -steuerung der Anlagen von praktisch jedem Netzwerkgerät aus. Die DSP kann außerdem das Personal über aktuelle oder drohende Probleme per E-Mail oder SMS informieren, damit Probleme schnell behandelt werden können, um Ausfallzeiten zu minimieren. Datenerfassung: Mit ihrem integrierten Daten-Logger bietet die DSP ein leistungsstarkes Mittel zur kontinuierlichen Aufzeichnung von Daten sowie Ereignissen und Alarmen. Daten können von allen angeschlossenen Geräten abgerufen werden und in einer einzigen CSV-formatierten Datei zusammengefasst werden, in der sie gespeichert, angezeigt, per E-Mail versendet oder automatisch mit einem FTP- oder Microsoft SQL-Server synchronisiert werden können. Crimson® Software: Die leistungsstarke Red Lion-Software Crimson 3.0 ist eine bemerkenswerte Programmierplattform, die durch eine einfache Konfiguration per Drag-and-Drop und Point-and-Click die einzigartige Kraft der DSP entfesselt. Und im Gegensatz zu Konkurrenzlösungen, bei denen Sie für umständliche Software extra bezahlen müssen, ist die Red Lion-Software Crimson in jeder DSP enthalten. Produkte: Part # Function # Web Server with Virtual HMI Operating # Temperature Part DSPLE000 Protocol Converter N/A 0° to 50°C DSPLE001 Protocol Converter N/A -20° to 70°C DSPSX000 Protocol Converter, Data Logger QVGA 0° to 50°C DSPSX001 Protocol Converter, Data Logger QVGA -20° to 70°C DSPGT000 Protocol Converter, Data Logger VGA 0° to 50°C DSPGT001 Protocol Converter, Data Logger VGA -20° to 70°C DSPZR000 High Performance Protocol Converter, Data Logger WXGA 0° to 45°C Weitere Informationen finden Sie auf der Herstellerseite. CF Karte ist nicht inbegriffen!
  • Übersicht: Die CSMSTR-Modellreihe modularer Regler von Red Lion ermöglicht die Konfiguration kundenspezifischer Regler für einzigartige Anwendungen. Der CSMSTR ermöglicht den Anschluss, einschließlich Stromversorgung, von bis zu 16 Slave-Modulen an einen einzigen Master-Regler. Leistung: Der modulare Regler bietet eine Plattform, die für den Betrieb in einer Vielzahl von Anwendungen aktualisiert werden kann, durch einfaches Einstecken von E/A-Modulen, die die Anforderungen der Anwendung erfüllen. Nach Installation der Module erkennt und adressiert der CSMSTR automatisch die angeschlossenen Slave-Module und vereinfacht dadurch die Entwicklung und reduziert technische Anforderungen. Der CSMSTR konfiguriert bei einem Austausch von Modulen die Module automatisch durch Speichern von Konfigurationsdateien jedes verbundenen Moduls. Kommunikation: Der modulare CSMSTR-Regler bietet zwei serielle Hochgeschwindigkeits-RS-232-Anschlüsse, einen RS-422/485-Kommunikationsanschluss und einen 10/100Base-T(X) Ethernet-Anschluss zum Anschluss an PCs, SPSen und SCADA-Systeme. Eine umfangreiche Liste von Master- und Slave-Protokolltreibern ist verfügbar, so dass der CSMSTR variable Daten mit externen Geräten teilen und austauschen kann. Optionen: Der CSMSTR bietet eine virtuelle HMI-Funktion, die die Überwachung und Steuerung einer HMI von jedem PC im Netzwerk aus ermöglicht. Die virtuelle HMI ist in zwei verschiedenen Auflösungen (320 x 240 oder 640 x 480) erhältlich. Für leistungsintensivere Anwendungen ist ein Steckplatz für erweiterten SDRAM verfügbar. Produkte: Part # Title CSMSTRV2 CSMSTRV2 - Control and Communication CSMSTRLE CSMSTRLE - Protocol Converter CSMSTRSX CSMSTRSX - Data Logger/Web Server, Virtual HMI, QVGA CSMSTRGT CSMSTRGT - Data Logger/Web Server, Virtual HMI, VGA CSMSTRZR CSMSTRZR - High Performance Protocol Converter, Data Logger Weitere Informationen finden Sie auf der Herstellerseite.
  • This is the DIN-rail replacement base for the Modular Controller series. Weitere Informationen finden Sie auf der Herstellerseite.
  • For use with Data Station Plus and Enhanced Modular Controller (will add additional serial capability) Configured using Crimson® Software (Version 2.0 or later) Isolated RS-232 and RS-485 Multiplexed Ports Capable of Communicating with RS-232, RS422, RS-485 and DH485 Devices at up to 115,200 Baud Easy Installation Weitere Informationen finden Sie auf der Herstellerseite.
  • Adds PROFIBUS DP Connectivity to the Data Station Plus and Modular Controller Series PROFIBUS DP Slave Protocol Easy Installation Weitere Informationen finden Sie auf der Herstellerseite.
  • CANopen® card for use with Data Station Plus and Enhanced Modular Controller Configured using Crimson® Software (Version 2.0 or later) Digitally Isolated CANopen Port Capable of Communicating with any CANopen Device Easy Installation Weitere Informationen finden Sie auf der Herstellerseite.
  • Dedicated single and dual PID modules for the Modular Controller series Hot-swappable replacement reduces downtime Auto addressing minimizes configuration time Fully isolated design provides reliable operation Pid control with reduced overshoot Universal inputs accept tc, rtd, 0-10 v and 0/4-20 mA signals On demand auto-tuning of PID settings DC analog output (optional, CSPID1 only) Heater current input (optional) ensures detection of heater circuit failure Windows® configuration software Weitere Informationen finden Sie auf der Herstellerseite.
  • Dedicated single and dual PID modules for the Modular Controller series Hot-swappable replacement reduces downtime Auto addressing minimizes configuration time Fully isolated design provides reliable operation Pid control with reduced overshoot Universal inputs accept tc, rtd, 0-10 v and 0/4-20 mA signals On demand auto-tuning of PID settings DC analog output (optional, CSPID1 only) Heater current input (optional) ensures detection of heater circuit failure Windows® configuration software Weitere Informationen finden Sie auf der Herstellerseite.
  • Dedicated single and dual PID modules for the Modular Controller series Hot-swappable replacement reduces downtime Auto addressing minimizes configuration time Fully isolated design provides reliable operation Pid control with reduced overshoot Universal inputs accept tc, rtd, 0-10 v and 0/4-20 mA signals On demand auto-tuning of PID settings DC analog output (optional, CSPID1 only) Heater current input (optional) ensures detection of heater circuit failure Windows® configuration software Weitere Informationen finden Sie auf der Herstellerseite.
  • Dedicated single and dual PID modules for the Modular Controller series Hot-swappable replacement reduces downtime Auto addressing minimizes configuration time Fully isolated design provides reliable operation Pid control with reduced overshoot Universal inputs accept tc, rtd, 0-10 v and 0/4-20 mA signals On demand auto-tuning of PID settings DC analog output (optional, CSPID1 only) Heater current input (optional) ensures detection of heater circuit failure Windows® configuration software Weitere Informationen finden Sie auf der Herstellerseite.